Fotoreise Cornwall

Sehnsucht nach Meer und malerischen Fischerorten. Mit seinen schroffen Klippen, goldenen Sandstränden und hübschen Fischerdörfern hat Cornwall einige der besten Küsten Europas zu bieten




  • Fotografieren im besten Licht zum Sonnenaufgang und -untergang
  • Schwerpunkt Landschaftsfotografie
  • Schwerpunkt Küstenfotografie
  • Reportagefotografie
  • kleine Reisegruppe
  • intensive Betreuung durch Stefano Paterna
Tag 1, Samstag

Abholung der Teilnehmer um 18.00 Uhr am Flughafen Bristol.

Beginn der Reiseleistungen.

Weiterfahrt zu unserem Hotel Holiday Inn Airport Bristol.

Es steht ein Hotel-Eigener, kostenloser Shuttlebus zur Verfügung für Teilnehmer die weit vor oder nach 18.00 Uhr am Flughafen in Bristol eintreffen.

Am Abend findet die Kurseinführung statt und wir gehen anschließend zum Abendessen.

1 Übernachtung nahe Bristol Flughafen

Tag 2 und 3

Weiterfahrt zu unserem Hotel in Newquay

Gemeinsame Ausfahrten in der Region Newquay

Fotografieren zum Sonnenaufgang

Fotografieren zum Sonnenuntergang

2 Übernachtungen in Newquay

Tag 4 und 5

Weiterfahrt zu unserem Hotel in Sennen

Gemeinsame Ausfahrten in der Region Sennen

Fotografieren zum Sonnenaufgang

Fotografieren zum Sonnenuntergang

2 Übernachtungen in Sennen

Tag 6 und 7

Weiterfahrt zu unserem Hotel in Hartland

Gemeinsame Ausfahrten in der Region Hartland

Fotografieren zum Sonnenaufgang

Fotografieren zum Sonnenuntergang

2 Übernachtungen in Hartland

Tag 8, Samstag

Am Samstag endet unsere Fototour Cornwall und die Teilnehmer werden am Morgen zum Flughafen Bristol gefahren.

Der Rückflug sollte nach 14.00 Uhr sein.

Ende der Reiseleistungen.


Bitte beachten Sie, dass sich unerwartete Situationen ergeben können, beispielsweise durch das Wetter bedingt, sodass geplante Aktivitäten oder Ausflüge nicht durchgeführt werden können oder verändert werden müssen. Der Gesamtzuschnitt der Reise bleibt aber in jedem Fall erhalten, sodass die Wetterbedingungen keinen Grund zur Reklamation darstellen.

Reisetermin 2022:

Status: Keine Anmeldung mehr möglich

Termin: Samstag 02.04. bis Samstag 09.04.2022

Teilnehmerzahl: maximal 7

Preise:

1890,- Euro pro Person im Doppelzimmer

2250,- Euro pro Person im Einzelzimmer

Es stehen nur eine begrenzte Anzahl an Einzelzimmern zur Verfügung

Hinweis für Alleinreisende: Die Buchung eines halben Doppelzimmers ist je nach Verfügbarkeit möglich. Falls zum Zeitpunkt der Reise keine Zusammenlegung mit einem gleichgeschlechtlichen Zimmerpartner möglich ist, berechnen wir einen reduzierten Einzelzimmerzuschlag von 60%.

Anzahlung: 20 % des Reisepreises. Restzahlung ca. 30 Tage vor Reisebeginn.


Kein neuer Termin oder Termin ausgebucht? Tragen Sie sich in den Newsletter weiter unten ein und Sie werden über aktuelle Veranstaltungen frühzeitig informiert.

Enthaltene Leistungen

  • intensive Betreuung durch einen professionellen Fotografen
  • Transport vor Ort im Kleinbus
  • 7 Übernachtungen im Hotel, Gästehaus und B&B inklusive Frühstück
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Tourismussteuer
  • Ausflüge und Transfers wie beschrieben
  • Kompensationsbeitrag für Deinen CO₂-Fußabdruck des Flugs an atmosfair
  • Reisesicherungsschein

Nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Abreise nach Bristol
  • Persönliche Ausgaben
  • Eintrittspreise
  • Trinkgelder
  • Reiserücktrittkosten Versicherung

Equipment

Erforderliche Fotoausrüstung  
  • Stabiles Stativ
  • Digitalkamera
  • Objektive: Weitwinkel (ca. 24mm) bis Tele (ca. 200mm)
  • Ausreichend Speicherkarten und Akkus, Ladegeräte
  • Fernauslöser
  • Stirnlampe
Nicht erforderliche Fotoausrüstung, aber empfohlen
  • Weitwinkelobjektiv (ca. 14-24mm)
  • Grauverlaufsfilter (Steckfiltersystem)
  • Graufilter
  • Polarisationsfilter
  • Regenschutz für die Kamera
  • Reinigungsset mit Pumpe, Mikrofasertuch, kleiner Bürste

Kleidung

Am frühen Morgen und abends ist es generell etwas kühler. Kleiden Sie sich am besten nach dem Zwiebelprinzip. Vergessen Sie keine Kopfbedeckung und Sonnenschutz mit hohem LSF mitzubringen.

Bequeme Schuhe!

Weitere Hinweise

Bei Fotoreisen empfiehlt sich grundsätzlich der Abschluss einer Kameraversicherung, einer Reiserücktrittskostenversicherung und einer Auslandskrankenversicherung.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Vermittlung der entsprechenden Versicherung.

Bitte beachten Sie, dass sich unerwartete Situationen ergeben können, beispielsweise durch das Wetter bedingt, dass geplante Aktivitäten oder Ausflüge nicht durchgeführt werden können oder verändert werden müssen. Der Gesamtzuschnitt der Reise bleibt aber in jedem Fall erhalten, sodass die Wetterbedingungen keinen Grund zur Reklamation darstellen.




 

Allgemeine Hinweise zum Reiseverlauf der Fotoreise Cornwall


Stimmen zur Fotoreise Cornwall

Bei der Fotoreise "Cornwall" konnte ich bei Wind, Sonne und etwas Regen die beeindruckende Küstenregion kennenlernen. Zwei außergewöhnliche Standorte, bei Land's End und Hartland Quay, wo sich die Hotels direkt auf der Klippe befanden, ermöglichten den direkten Zugang mit dem besten Blick auf diese Highlights! Täglich wurden weitere Fotohotspots besucht, die vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang zur richtigen Zeit im richtigen Licht fotografiert werden konnten. Stefano stand allen dabei jederzeit mit seiner fachlichen Kompetenz zur Seite. Durch seine freundliche und ruhige Art und mit seiner Unterstützung und Motivation habe ich wieder einige sehr schöne Fotos machen können! Herzlichen Dank!

Christina

Es waren tolle, stürmische Tage mit tollen Teilnehmern in Cornwall. Die Locations wurden von Stefano gut gewählt und auch flexibel dem Wetter entsprechend gemischt. Was auch der beste Guide nicht bestimmen kann ist das Wetter und das war in der Tat sehr englisch :-)

Thomas

Hallo Stefano, die Fotoreise nach Cornwall hat mit sehr gut gefallen. Die Fotospots waren wirklich toll, und ich fand auch die Anfahrten nicht zu lang. Schön war auch, dass die Gruppe so klein war und du jederzeit da warst, um Fragen zu beantworten und Tipps zu geben. Zudem hatten wir das Glück, dass die anderen Mitreisenden so nett und unkompliziert waren und wir viel Spaß hatten war. Das war mit Sicherheit nicht meine letzte Fotoreise!

Birgitt

Stefano überzeugte durch beste Ortskenntnisse und fokussierte den Tagesablauf vollumfänglich auf den fotografischen Output, also zeitige Ankunft zu den Spots für Sonnenaufgang und -untergang sowie wetterabhängige Exkursionen dazwischen. Seine diskrete und integrierende Art schafft ein angenehmes Gruppenklima.

Ulrich

Stefano Paterna
Stefano Paterna
Reisefotograf aus Leidenschaft, Autor und Dozent. Er gibt sein Wissen und seine Erfahrungen an Hobbyfotografen weiter – in Fotokursen vor Ort und auf ausgewählten Fotoreisen. Autor der Bücher Urbane Fotografie, Die Fotoschule in Bildern - Fotografieren auf Reisen und Fotoscout Venedig. Markenbotschafter für Kase Filters Deutschland.

Comments are closed.