parallax background

Fotoreise Köln

 

Köln zwischen Moderne und Historik

An drei Tagen zeige ich Ihnen meine Stadt. Ich führe Sie durch verschiedene, fotogene Stadtviertel in Köln. Dabei verbessern Sie nicht nur Ihre Fotografie, sondern lernen viele Anekdoten und Bräuche kennen.

Köln ist mehr als nur der Karneval und der Dom. Haben Sie schon von Tünnes und Schäl, den Kallendresser oder den berühmt-berüchtigten Kölschen Klüngel gehört?

Köln ist ein Gefühl hört man die Kölner immer wieder sagen. Lassen Sie sich von mir diese wunderbare Stadt näherbringen.

In der Galerie Köln erhalten Sie einen Eindruck der Bilder, die wir an diesem verlängerten Wochenende fotografieren werden.

Diese Fotoreise Köln wird ohne Unterkunft angeboten. Bitte suchen Sie sich selbst eine geeignete Unterkunft. Booking.com* bietet zahlreiche Unterkünfte in jeder Preisklasse, die teilweise bis zu 3 Tage vor dem geplanten Reisetermin kostenlos storniert werden können.

Die Bildbesprechung machen wir bei mir in der Fotoschule. Dort steht uns ein geeigneter Kursraum und ein großer Monitor zur Verfügung.

*mit diesen Link sparen Sie 15 Euro bei der Buchung über Booking.com

Highlights

  • Kölner Dom bei grüner Beleuchtung
  • Fotografieren im besten Licht zur Blauen Stunde
  • Streetphotography entlang der Straßen
  • Architekturfotografie in dieser ungewöhnlichen Stadt
  • kleine Reisegruppe
  • konstruktive Bildbesprechung

Ablauf

  • Wir treffen uns am Freitag, 06.04.2018 um 17:00 Uhr
  • Freitag- und Samstagabend Fotografieren zur Blauen Stunde. Anschließend gemeinsames Abendessen
  • Tagsüber besuchen wir verschiedene Stadtviertel
  • Ende der Fotoreise am Sonntag, 08.04.2018 gegen 15:00 Uhr

Status: Plätze Frei

Reisetermin: 06.04. bis 08.04.2018

Teilnehmerzahl: 5 bis 8

Preis: 250,- Euro pro Person

Enthaltene Leistungen

  • intensive Betreuung durch einen professionellen Fotografen
  • Bildbesprechung

Nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Abreise nach Köln
  • Übernachtungen
  • Persönliche Ausgaben
  • Eintrittspreise
  • Essen und Getränke
  • Flughafentransfers

 


Anmeldung


Allgemeine Hinweise zum Reiseverlauf der Fotoreise Köln

Auf unserer Fotoreise Köln haben Sie ausreichend Zeit und Möglichkeiten, außergewöhnliche Motive zu fotografieren. Dies entspricht ganz dem Motto: zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Das heißt für uns konkret: Wir stehen früh auf – noch vor Sonnenaufgang – und fotografieren auch am Abend vor und nach dem Sonnenuntergang. Die Belohnung sind ganz besondere Aufnahmen, die eben nur zu diesen Tageszeiten entstehen können. Ein Stativ ist dafür unverzichtbar.

Eine Fotoreise ist kein Fotokurs bzw. kein fotografischer Grundkurs. Als Teilnehmer einer Fotoreise sollten Sie ein Verständnis von Blende, Verschlusszeit, ISO usw. haben. Sie kennen Ihre Kamera so gut, dass Sie die vom begleitenden Fotografen vorgeschlagenen Einstellungen vornehmen können.

Auf einer Fotoreise geht es darum, Ihre fotografischen Kenntnisse zu vertiefen und zu verbessern. Dabei erhalten Sie vom begleitenden Fotografen vielseitige Tipps und zahlreiche Vorschläge für die optimale Kameraeinstellung, Komposition etc. Er steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und beantwortet alle Ihre Fragen rund um die Fotografie. Dazu kommt eine konstruktive Kritik an Ihren Bildern, sofern Sie dies wünschen.

Interessant ist auch der Austausch unter den Teilnehmern. So erweitern Sie Ihre fotografischen Fähigkeiten am schnellsten. Eine Fotoreise bedeutet Urlaub und ausreichend Zeit, sich seinem Hobby, der Fotografie, zu widmen.

Bitte berücksichtigen Sie, dass sich aufgrund örtlicher Gegebenheiten unerwartete Situationen ergeben können, wodurch es passieren kann, dass geplante Aktivitäten und Ausflüge nicht durchgeführt werden können oder verändert werden müssen.


Stimmen zur Fotoreise Köln

Noch keine Stimmen

 

Fotoreise Venedig Fotoreise London

Stefano Paterna
Stefano Paterna
Reisefotograf aus Leidenschaft, Autor und Dozent. Er gibt sein Wissen und seine Erfahrungen an Hobbyfotografen weiter – in Fotokursen vor Ort und auf ausgewählten Fotoreisen. Autor des Buches Die Fotoschule in Bildern. Fotografieren auf Reisen. Folgen Sie auf Facebook Instagram

Es können keine Kommentare abgegeben werden.